Ballerinas – der wiederkehrende Trendschuh

Salvatore Capezio, geboren 1871 in Lugano ist sozusagen verantwortlich für die noch heute andauernde Trendwelle. Seinen ersten Schuhladen eröffnete er mit nur 17 Jahren mitten in NYC unter dem Namen ‚The Theatrical & Historical Shoemaker‘.

Allgemein hin ist bekannt, dass der Ballerinaschuh von den SpitzKratzfester-Nagellack.de - der Shellac Online Shopenschuhen der Tänzerinnen her ruht. Was zuerst nur mit Reparaturen der Tanzschuhe begann, endete später in einem regelrechten Schuhwahn. Tänzer von überall kamen in Capezios Schuhladen um sich Ihre Tanzschuhe reparieren zu lassen, neue zu kaufen oder einfach nur über Neuigkeiten informiert zu werden. Darunter war auch seine spätere Frau Angelina Passone. Sie war bereits anfänglich so begeistert von seiner Arbeit, dass sie 1910 für eine anstehende US-Tournee nicht nur für sich, sondern für Ihr ganzes Ensemble jene Tanzschuhe kaufte, die Salvatore Capezio zu seinem durchbrechenden Erfolg und exzellenten Ruf verhalfen.

In den 30ern war es bereits zu einem Familienbetrieb herangewachsen. Jene nun straßentauglichen Ballerinas eroberten nicht nur den Broadway in dutzenden von Musicals, auch Designer wie einst Claire McCardell präsentierten 1941 die neumodischen Schuhe in Ihrer Fashion Kollektion. Stilikonen wie Audrey Hepburn und Brigitte Bardot verhalfen dem neuen Trend auf die Erfolgsspur. 1949 schaffte es Capezio gar auf das Vogue Titelblatt und erhielt 1952 die damalige höchste Fashion Auszeichnung, den Coty Award. 1953 wurde dann auch die Capezio Stiftung gegründet.
Noch heute ist Capezio Dance Shoes die Anlaufadresse für Stars & Sternchen von Broadway über Film bis Musik und Cheerleading.

Modetrends erfahren immer wieder ein Revival. Doch wohl kaum einer hat es derart geschafft am Ball zu bleiben wie der Ballerina. Ob Frau oder Mann, ob Leder oder Stoff, rockig mit Nieten oder klassisch mit Schleifchen, der Schlupfschuhe hat seinen Platz in der Fashionwelt gefunden. Kombiniert leger zum Jeans Outfit, klassisch zur Stoffhose oder elegant mit Strasssteinchen, jeder kann seine Formen & Farben ausleben.


Kratzfester-Nagellack.de - der Shellac Online Shop

Share and enjoy Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Webnews
  • XING
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • YahooMyWeb
  • Y!GG
  • Ask
  • Print
  • email
  • Linkarchiv
  • Live-MSN

Ein Gedanke zu “Ballerinas – der wiederkehrende Trendschuh

  1. Also ich finde es toll, dass es den Ballerina in allen möglichen Farben und Mustern gibt :) Da kann man immer kombinieren und sieht vor allem schön weiblich aus :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *