Basenfasten – Tag 2

Tag 2 von 7 ist auch vorüber. Heute hatte mich immer mal wieder der Hunger und leichtes Kopfweh durch den Tag begleitet. Man schaut auf einmal jedem der an einem vorbei läuft und etwas isst auf die Bäckertüte – was gönnt der sich gerade? Ja, Gelüste kommen auf, aber der Geist ist streng. Nein, keine Ausrutscher, es ist ja nur eine Woche. Und ehrlich, das Pizzastück to go, das Croissant oder die weiße Semmel mit Salami belegt – nein, genau deswegen steht ja Basenfasten auf dem Programm.

Salat to go zum Lunch & Lauch-Champignonpfanne zum Dinner

In sämtlichen Büchern und Foren wird angeraten die Basenfastenwoche an einem Donnerstag oder Freitag zu beginnen. Damit soll der ‚Wendepunkt‘ am 3./4. Tag an einem Wochenende leichter fallen. Evtl. ist auch der Urlaub eine bessere Wahl dazu. 

So sollten für Job & Schule die Mahlzeiten doch recht gut geplant sein.Statt einem frisch gepresstem Shake heute morgen, habe ich es vorgezogen die Bananen, Orange und Mandeln lieber einzeln zu essen. Zumindest meint man, dass man dadurch ein besseres Sättigungsgefühl hat. Einen Salat to go zum Mittag und eine super leckere Lauch-Champignon-Pfanne mit Pellkartoffeln waren heute auf dem Speiseplan. Meist steht in den Rezepten, beim Salat zum Mittag kann auch noch ein Teller Suppe vom Vorabend gegessen werden. Im Büro eher machbar, leider nicht, wenn man viel unterwegs und bei Kunden ist. Dafür gab es dann am Nachmittag einen halben Liter Gemüsebrühe mit einer gewürfelten Kartoffel und Kresse.Der Sport nach dem Aufstehen konzentrierte sich heute auf den Oberkörper, Arme, Schultern, Brust. Die Oberschenkel leiden heute extrem unter Muskelkater dank der Ausfallschritte gestern. Da macht das Hinsitzen oder Auto ein-/aussteigen mal richtig Spaß! Noch ein paar Bauchübungen und Pilates heute Abend und entspannt geht es in Tag 3.

Es hört sich insgesamt sicher sehr wenig an was der Speiseplan in einer Basenfastenkur pro Tag so bietet, doch ist man über den Tag beschäftigt und die Zeit vergeht schnell. Immer das Ziel vor Augen hilft Wunder :-)

 

 

Share and enjoy Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Webnews
  • XING
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • YahooMyWeb
  • Y!GG
  • Ask
  • Print
  • email
  • Linkarchiv
  • Live-MSN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *