Basenfasten – Tag 3

Heute war ein schnelllebiger Tag und so hatte der Hunger gar keine Chance sich bemerkbar zu machen.  B-)  Der Muskelkater hält sich in Grenzen und ja, es macht alles noch immer Laune. Ich bin doch immer wieder überrascht, wie gut manche Rezepte beim Basenfasten sind, ganz ohne Fleisch, Fisch und Milchprodukte.

Fenchel-Kartoffelsuppe

 

Sicher ist es für mich nicht zwingend eine echte Alternative zur Vollkost, dafür esse ich zu gerne auch mal ein Steak, Chips oder auch ein Stück Kuchen zum Café. Aber eines ist ebenso sicher, ich werde künftig noch bedachter auf das Gesamtbild meiner Ernährung schauen und versuchen die tierische Fette mehr gegen pflanz-liche zu tauschen. Gute Rezepte dazu habe ich bereits einige entdeckt. Kennt ihr das Kochbuch ‚Vegan for fit? Das ist nur zu empfehlen, einfach super geschrieben. Auch mit kleinen Tritten ans Schienbein, sollte man an das Aufgeben denken.

Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass sich keiner zu etwas zwingen sollte, hinter dem er nicht steht. Allerdings sollte sich vielleicht des öfteren bei dem Ein oder Anderen der Verstand einschalten. Heute merkt man die Folgen einer ‚falschen‘ oder nicht ausgewogenen Ernährung noch nicht bzw nicht sofort. Was aber ist in 10, 20, 30 Jahren – ich gehe davon aus, das alle fit und gesund das Rentenalter genießen möchten.

Man muss ja nicht gleich alle Gewohnheiten auf den Kopf stellen, das halten die wenigsten durch. Ein wenig mehr Bewegung einbauen, abends auch mal ein veganes Gericht kochen und am Besten immer nur essen, wenn der Hunger kommt. Das alleine kann je nach Person bereits sehr viel wert sein.

Bei mir gibt es noch eine runde Pilates und ich freue schon auf morgen 😉

 

 

Share and enjoy Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Webnews
  • XING
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • YahooMyWeb
  • Y!GG
  • Ask
  • Print
  • email
  • Linkarchiv
  • Live-MSN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *